Ihre Steuer- und Unternehmensberatung in Wien 1090 Steuerberater


Praxisbeispiel:

UVA korrekt ausfüllen – so geht‘s

In diesem Online-Kurs zeigt Dir Steuerberaterin Liss Heller, wie Du Schritt für Schritt das Formular für die österreichische UVA (Umsatzsteuervoranmeldung) ausfüllst und eigenständig einreichst.


Praxisbeispiel: Erstelle Deine erste UVA gemeinsam mit dem Steuerberater

Liss Heller, Steuerberaterin und Unternehmerin seit mehr als 30 Jahren erklärt in diesem Kurs, wie Du als österreichischer Selbständiger Deine Umsatzsteuervoranmeldung erstellen kannst. 

Expertise direkt vom Steuerberater

Für diesen Kurs benötigst Du kein Wirtschaftsstudium - wir erklären die Inhalte leicht verständlich und direkt aus der Praxis. Fachliche Kompetenz aus über 30 Jahren Steuerberatungspraxis!

Steuerberatungskosten sparen

Durch diesen Kurs sparst Du bares Geld und kannst Deine quartalsweise oder monatliche Umsatzsteuervoranmeldung einfach eigenständig erstellen.

Jederzeit verfügbar

Durch den komplett digitalen Kurs kannst Du Dir die Inhalte immer wieder anschauen und hast sie dann bei der Hand, wenn Du Deine UVA gerade erstellst. 

In diesem Kurs lernst Du:

  • was eine Umsatzsteuervoranmeldung (UVA) ist

  • wie Du Deine monatliche oder vierteljährliche UVA eigenständig erstellst

  • aus welchen Beträgen sie sich errechnen lässt

  • was im UVA-Formular eingegeben werden muss

  • EU-OSS, eVAT und andere Schemata kennen und ob diese für Dich relevant sind

  • wie Du mit Reverse Charge, innergemeinschaftlichen Lieferungen/Erwerben umgehst und eine Zusammenfassende Meldung (U13) erstellst

  • welche steuerlichen Fristen Du für die UVA einzuhalten hast

Hinweis: Der Kurs wird über die Online-Kursplattform Udemy gehostet. Eine Registrierung ist notwendig (Name, E-Mail, Passwort).

Steuerberaterin 
Mag. Liss Heller

Kursplan & Lektionen

LEKTION 1

Basics zur Umsatzsteuer und UVA

LEKTION 2

Österr. UVA-Formular ausfüllen - So geht´s

LEKTION 3

Reverse Charge und B2B im U30/U13-Formular

LEKTION 4

Deutsche USt und UVA + Anmeldung über Elster

LEKTION 5

One-Stop-Shop und andere Schemata

LEKTION 6

Nützliche Unternehmer-Tipps für Dich

Anforderungen & Voraussetzungen

Für wen ist der Kurs gedacht?

Für Unternehmer, die ihre monatlichen oder quartalsweisen Umsatzsteuervoranmeldungen (UVA’s) eigenständig erstellen und einreichen möchten. Du bist Dir über Dein Zahlenwerk im Klaren, behältst die Kontrolle über Dein Unternehmen und sparst Dir zusätzliche Kosten beim Steuerberater.  

Für diesen Kurs benötigst Du kein Wirtschaftsstudium - wir erklären die Inhalte leicht verständlich und direkt aus der Praxis. 

Die einzige Anforderung: Du bist bereits selbständig oder möchtest in nächster Zeit Dein Unternehmen gründen. 


Sichere Dir jetzt Deinen Zugang zum Online-Kurs

FÜR KURZE ZEIT UM NUR

€ 69,99

Eine UVA kostet Dich beim Steuerberater

€ 220 bis € 350

Spar Dir das!

Dieser Kurs ist genau richtig wenn...

  • Du Deine UVAs eigenständig einreichen möchtest.

  • Du Dich steuerlich weiterbilden möchtest.

  • Du lieber Geld in Deine eigene Ausbildung steckst und Steuerberatungs-Kosten sparen möchtest.

Hinweis: Der Kurs wird über die Online-Kursplattform Udemy gehostet. Eine Registrierung ist notwendig (Name, E-Mail, Passwort).

FAQs zum UVA Kurs

Wo kann ich den Kurs kaufen?

Der Kurs wird über die Online-Kursplattform Udemy gehostet – Du musst Dich vorher dort registrieren (Name, Email, Passwort) das geht super schnell und erst dann gelangst Du zum Kauf. 

Ich habe Probleme beim Kauf auf Udemy. Was kann ich tun?

Sollte es zu Problemen bei der Registrierung über Udemy kommen, liegt es vermutlich daran, dass Du Dich schon mal auf Udemy registriert hast. Es gibt 2 Optionen:

  • Du meldest Dich an und klickst auf „Passwort vergessen“ oder
  • Du registrierst Dich mit einer neuen E-Mail Adresse.

Falls Du Hilfe benötigst, wende Dich telefonisch an uns: +43 1 310 60 10

Ich bin noch nicht selbstständig – kann ich daraus trotzdem profitieren?

Wenn Du Dich in nächster Zeit selbständig machen möchtest, dann definitiv. In diesem Kurs werden Inhalte vermittelt, die für jeden Unternehmer - für den einen früher, für den anderen später - relevant sind. 

Ich lebe und arbeite in Deutschland, ist der Kurs auch für mich interessant?

Der Kurs kann auch für dich als deutscher Unternehmer relevant sein. Wenn Du als deutsches Unternehmen einen höheren Jahresumsatz als € 35.000 netto in Österreich (Lieferschwelle) erzielst, musst Du eine Umsatzsteuerregistrierung in Österreich durchführen, damit Du weiterhin Deine Produkte im Land verkaufen darfst. Dann ist je nach Umsatz und Regelung auch eine monatliche oder quartalsweise UVA abzugeben. Es sei denn, Du arbeitest in Deutschland mit dem EU-OSS.

Wie viel Kosten spare ich mir im Monat, wenn ich die UVA selbst erstelle?

Steuerberater-Honorare liegen im Bereich von € 220 bis € 350 pro UVA Termin, diese Kosten kannst Du Dir sparen. 

Du hast noch Fragen zu diesem Kurs?
Wir freuen uns, von Dir zu lesen.


Jetzt musst Du schnell sein

 Achtung: Der Kurs schließt in Kürze!

Der Kurs zur Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldung schließt in Kürze.
Hole Dir noch jetzt die Anleitung zur UVA-Erstellung zum Einführungspreis.

Minimaler Zeitaufwand: 6 Lektionen und insgesamt 60 Minuten
Jederzeit abrufbar, sobald Du im Kurs eingeschrieben bist 
Lerne von Experten und spare gleichzeitig Steuerberatungskosten 

button gruen
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.